• Erlebnisse sammeln

    auf dem Weingut Drautz


    Unter dem Namen „Weingut H.C. Drautz“ sind wir in Heilbronn als alteingesessener Familienbetrieb schon lange bekannt. www.weingut-drautz.de

    Als Reberlebnishof begeben wir uns auf einen neuen Weg, bei dem das Wissen und Verstehen um den Weinbau als Handwerk und Teil der Natur im Vordergrund steht. Gerade in Heilbronn – mit seiner vielseitigen Weinkultur und -geschichte – sollten die Menschen einen Bezug zum Weinbau haben. Wir bieten den jungen Heilbronnern dazu die Gelegenheit und laden zum Unterricht im Weingut ein. Getreu unserem Motto – Wir machen Weine mit Vergnügen – werden wir auch Ihren Besuch zu einem Erlebnis machen.


    Christian Drautz


Lernort Bauernhof

in Baden-Württemberg


Alles begann vor 30 Jahren mit einer Idee. Die Idee, Kindern das Leben und Arbeiten mit und in der Natur erlebbar zu machen.

Was damals als Initiative „Schüler auf dem Bauernhof“ startete, ist heute das Landesprojekt Lernort Bauernhof. Vieles hat sich seitdem verändert, doch die Ziele sind geblieben: Gemeinsam möchten wir dazu beitragen, das Band zwischen Landwirtschaft und Bevölkerung zu stärken. Denn früher noch ganz selbstverständlich, geht diese Verbindung immer mehr verloren – und damit auch das Wissen über die Herkunft und Verarbeitung von Lebensmitteln.

Um dem entgegenzuwirken, bietet der Lernort Bauernhof viele pädagogisch wertvolle Erlebnisse in den Betrieben der Landwirtschaft und des Gartenbaus. Dabei lernen die Kinder und Jugendlichen aus erster Hand, was es bedeutet, Lebensmittel zu erzeugen.

Hinweise

für Lehrerinnen und Lehrer


Das Projekt Lernort Bauernhof bietet Ihnen die Gelegenheit, Ihren Unterricht ins Freie zu verlegen. Und unser Weingut ist der ideale Ort dafür. Wir erklären Ihrer Schulklasse alles über die natürlichen Zusammenhänge, den Ursprung, die Herstellung und die Verarbeitung des Weins.

Angepasst an Ihren Lehrplan stellen wir gemeinsam die Themen für Ihren individuellen Besuch bei uns zusammen. Wir unterstützen Sie auch gerne bei der inhaltlichen Vor- und Nachbereitung des Unterrichts. Hierfür lassen sich viele der möglichen Themen zum Beispiel mit Mathe, Bio und Geografie verknüpfen.

Bei einer Vorbesprechung im Weingut können weitere Aktionen wie beispielsweise Kistenburgen bauen und Rebstock-Puzzle besprochen werden. Zudem kann ein Würstchen-Grillen am Lagerfeuer oder ein Picknick im Weinberg zum Abschluss organisiert werden.

  • weingut-drautz1

Im Weinberg


Wie ist ein Rebstock aufgebaut?
Was braucht eine Pflanze zum Leben?
Was arbeitet der Winzer im Weinberg?

  • weingut-drautz1

Im Weinkeller


Wie werden die Trauben zu Saft?
Wie wird Saft zu Wein?
Was ist drin im Wein?

  • weingut-drautz1

Aktionen


Kisten-Burg bauen in Teams
Bastelaktion mit Naturmaterialien
Verkostung von Traubensaft


Das Weingut erleben

für alle Altersstufen


Neben einem allgemeinen Überblick über Weinbau und Verarbeitung gibt es natürlich viele Themen, die wir mit Ihrer Klasse auch vertiefen können. Anbei sehen Sie ein paar Beispiele für die unterschiedlichen Altersstufen:

Warum blüht eine Pflanze?
Was braucht eine Pflanze zum Leben?
Was krabbelt denn da im Weinberg?
   - Nützlinge und Schädlinge.

Wie entsteht ein neuer Weinberg?
Was ist drin im Wein?
Was ist Alkohol und wo kommt der her?
Warum dürfen nur Erwachsene Wein trinken?
uvm. ...

Was ist „guter“ Boden?
Wie funktioniert der Kohlenstoffkreislauf?
Warum blühen Pflanzen?
   - Generative Vermehrung

Woher kommt der Alkohol?
   - Die Gärung
Verkostung von Zucker- und Weinsäureproben
Die Klärung von Most und Wein:
   - Sedimentation, Filtration, Zentrifuge
Nachhaltige Verpackung:
   - Wie sparen wir Ressourcen?
Umweltfreundliche Landwirtschaft:
   - Tierwohl gegenüber „Geiz ist geil“
Was ist Biodiversität?

  • weingut-drautz1

Werde mit Theo & Tina

zum Rebenchecker


Spielerisch wird den Kindern der Umgang mit der Natur, die Arbeit auf dem Weingut und alles drumherum von den beiden Trauben Theo und Tina erklärt. Wenn gewünscht, erhalten die Kinder ein Rebenchecker-Zertifikat für die erfolgreiche Teilnahme an einem spaßigen und informativen Tag auf dem Reberelebnishof der Familie Drautz.

  • weingut-drautz1

„Früher bin ich gern zur Schule gegangen - viel schöner ist aber, dass die Schule jetzt zu mir kommt! Ich freu mich schon sehr auf meine jungen Gäste und auf den gemeinsamen Tag in meiner "Reben-Schule".

Christian Drautz

Kontakt

Weingut H.C. Drautz
Christian Drautz
Krumme Steige 9
74074 Heilbronn

T: 07131 161204
E-Mail hallo@reberlebnishof.de